Willkommen bei Jolanda Neff

Wind im Haar, Sonne im Gesicht, Berggipfel bis hoch zum stahlblauen Himmel, rauschende Blätter an vorbeifliegenden Baumwipfeln. Eine unendliche Freiheit, die ich auf dem Bike spüre - willkommen in meiner Welt!

Jüngste Gesamt-Weltcupsiegerin im Mountainbike Cross Country bin ich bereits. Mein nächstes Abenteuer: Olympia in Rio de Janeiro. Folge mir... wenn du kannst! ;-)

Erfahre mehr

Saison 2016

  • 4. September 2016: Weltcupfinale in Vallnord, Andorra
  •  Swiss Bike-Cup Finale in Basel/Muttenz

Höhepunkte im Sommer

  • 28. August: Swiss Cup in Muttenz/Basel, Schweiz
  • 10. September: Maja Race HC in Jelenia Gora, Polen

Erfolge im Mountainbike Olympisches Cross Country

  • Sechste an den Olympischen Spielen in Rio (2016)
  • Zweifache Europameisterin (2015, 2016)
  • Zweifache Gesamt-Weltcup Siegerin (2014, 2015)
  • Dreifache U23 Weltmeisterin (2012, 2013, 2014)

Neuste Bilder

Wettkampf Bilder: Entdecke mehr!

Jolanda's Kolumne

160403_22027_by_Weschta_SUI_Rivera_XCO_WE_WJ_Neff.jpg
Aug 26, 2016
Wieder eine grosse Enttäuschung

Statt mit einer Medaille muss Jolanda Neff erneut mit einer grossen Enttäuschung von einem Grossanlass abreisen. Im olympischen Cross-Country-Rennen klassierte sich die St. Galler Mitfavoritin nur im 6. Rang. Linda Indergand wurde gute Achte.

160731_01239_by_Kuestenbrueck_GBR_HadleighFarm_XCO_WE_WJ_Neff.jpg
Aug 10, 2016
Sportinformation

Jolanda Neff konnte ihre erste Olympia-Chance nicht nutzen. Die Ostschweizerin belegte im olympischen Strassenrennen den 8. Schlussrang und sicherte der Schweizer Delegation das erste Diplom. Der Olympiasieg ging an die Niederländerin Anna van der Breggen.

160731_01239_by_Kuestenbrueck_GBR_HadleighFarm_XCO_WE_WJ_Neff.jpg
Jul 22, 2016
Schaukelpferd oder Bombenalarm

Mindestens zwanzigmal pro Jahr kommt es vor, dass ich im Zug unterwegs bin zum oder vom Flughafen Zürich. Destination nächster Weltcup, Meisterschaft oder internationaler Wettkampf. Natürlich immer bei mir: mein Stöckli-Bike.

160717_12045_by_Dobslaff_SUI_Echallens_XCO_WJ_WU_WE_NCh_Neff.jpg
Jul 17, 2016
Jolanda Neff flott zum zweiten Schweizer Meister-Titel

Zurück im Trikot mit dem Schweizer Kreuz: Jolanda Neff hat sich in Echallens zum zweiten Mal in ihrer noch jungen Karriere den Titel der Schweizer Elite-Meisterin gesichert. Die Stöckli-Bikerin triumphierte mit einer langen Solo-Fahrt. U23-Fahrerin Alessandra Keller erwischte dagegen keinen guten Tag.